Karen Junge 

Die Gestaltung von Räumen habe ich während meiner Tischlerlehre und meines Architekturstudiums in Hamburg und Zürich erlernt.

Nach der Geburt meiner beiden Kinder erweiterte ich mein Wissen im Feng Shui -Center Hamburg, mit einer Ausbildung in Feng Shui und Bazi Suanming als Werkzeuge der Raumdiagnostik und Persönlichkeitsanalyse.

Die Gestaltung von Beziehungen lerne ich von Dag Werner und Johannes Steilmann in einer 4-jährigen Ausbildung zur systemisch- psychologischen Beraterin, Coach, Mediatorin und Beziehungstherapeutin am Hamburger Institut für systemische Lösungen (HISL).

Abgerundet wird mein Wissen durch die Kraft der Bachblüten, deren Bedeutung ich in einer zweijährigen Ausbildung bei Dr. Sabine Timm kennenlernen durfte.

Seit 30 Jahren begleitet mich mein Mann Sven auf meinem Lebensweg, auf dem wir gemeinsam Höhen und Tiefen durchschritten haben, dafür bin ich sehr dankbar.

 

Der Raum der uns umgibt, ist der Spiegel der Seele, die darin wohnt.  (chinesische Weisheit)

 

Als systemische Beraterin betrachte ich die Beziehungen der Menschen zueinander und zu dem Raum der sie umgibt. Welche Bedürfnisse, Interessen und Wünsche bringt jeder in das System ein? Ganz unabhängig ob Wohnraum oder Arbeitsraum. Manchmal ist der Wunsch nach räumlicher Veränderung aber auch ein Ventil für einen Wunsch nach Beziehungsveränderung. Stimmt der Arbeitsplatz nicht mehr, weil sich die beruflichen Perspektiven verändert haben, wird  die Wohnung verändert, obwohl doch eigentlich die Beziehung im Argen liegt?

 

Ich freue mich darauf, Sie bei diesem Prozess zu begleiten, entweder bei Ihnen vor Ort oder bei mir in der Praxis Bergiusstraße 3, 22765 Hamburg / Ottensen.

Schreiben Sie  eine email  oder rufen Sie einfach unter 0160 5251532 an.                                                              

 


Ich habe eine große Wahrheit entdeckt, zu wissen, dass die Menschen wohnen,

und dass sich der Sinn der Dinge für sie wandelt, je nach dem Sinn des Hauses.

(Antoine Saint-Exupery)